belalatus® ten

Einmaliges Erscheinungsbild

Eine einmalige Erscheinung! Der belalatus® ten wird als Sonnen- und Wetterschutz an ein Gebäude montiert. Mit seinen ca. 65 kg ist er äusserst leicht und filigran. Der Fächer hat zehn Elemente, was ihm ein ästhetisches Erscheinungsbild verleiht. Durch die grössere Anzahl Elemente hängt der Stoff in geschlossenem Zustand nur wenig nach unten. So kann dieser Radius Delta optionsweise unter einem Alu-Dächlein parkiert werden.

 

Standardausführung

Drei 24-V-Gleichstrommotoren mit Infrarot-Handsender für Heben, Neigen, Auf- und Zufächern, Schwenken.

Gestellfarbe natur eloxiert, Edelstahlteile elektropoliert.

Leichtes Hightech-Gewebe, nahezu wasserdicht, frei aus unserer Standardkollektion wählbar.

Radiusmasse von 2 bis 3,5 m alle 10 cm.

Aufspannwinkel 75°, 90°, 105°, 120°, 132°.

 

Optionen

Gestell in RAL-Farbtönen pulverbeschichtet, Haltekonsolen oder Stützen, Sonnen- und Windwächter, Alu-Dächlein, Schutzhülle.

 

Die wichtigsten Vorteile des belalatus® ten auf einen Blick

•           Optimale Einstellung möglich

•           Schwenken um die Ecke (Möglichkeiten beachten!)

•           Gutes Klima in dahinter liegenden Räumen

•           Einfache Handhabung

•           Hochwertiges Material, hochwertige Verarbeitung

•           Mit geeignetem Textil auch bei Regen zu verwenden

•           Schweizer Produkt

 

 

 

Ab 40 km/h Windstärke muss der belalatus® ten geschlossen werden.

Konstruktions- und Preisänderungen vorbehalten.

  • Vorteile

    Die wichtigsten Vorteile des belalatus® ten auf einen Blick

  • Bildergalerie

    belalatus® ten

  • Offerte / Bestellung

    Interessiert? Fordern Sie eine kostenlose Offerte von belalatus® ten an! Senden Sie uns bitte ein Plan oder Fotos von Ihrer Situation mit ein paar Massangaben per E-Mail zu. Wir können Ihnen eine Fotomontage anfertigen.